Grundsteinlegung

Die Grundsteinlegung für unser neues Gebäude D ist ein weiterer Schritt, unser modernes und zukunftsfähiges Unternehmen weiterzuentwickeln.

In einer angemessenen Zeremonie wurde jetzt der Grundstein gelegt. Dies fand im Beisein vom Bürgermeister der Gemeinde Birkenfeld, Martin Steiner, Prokurist Harsch Fertigbau, Roland Steiger und der gesamten Geschäftsleitung statt. Im Kern bietet das neue Gebäude folgende Neuerungen: Logistik, Kälteerzeugung, Lagerbereiche, Technik für die Versorgungsanlagen...

Quarantäne-Kosten

Laut Medienberichten ist das Land Baden-Württemberg in der Pflicht die Kosten für Quarantäneeinrichtungen zu übernehmen. Das gelte damit auch für Quarantäne-Kosten, die im Rahmen des Corona-Ausbruchs bei Müller Fleisch Beschäftigten entstanden sind. Das Unternehmen nimmt dazu wie folgt Stellung:

Müller Fleisch hat von diesem Sachverhalt aus den Medien erfahren. Die Geschäftsleitung wird kurzfristig das Gespräch mit den Verantwortlichen bei Landesregierung, Landkreis und der Stadt Pforzheim...

DLG prämiert in Gold

6 Goldmedaillen der DLG für hohe Bio - Produktqualität

Lesen Sie hier den Bericht

Medieninformation

Müller Fleisch sieht sich gut für die Zukunft aufgestellt. Das ist der Tenor eines umfassenden Interviews der beiden Geschäftsführer Stefan und Martin Müller in der Lebensmittelzeitung (Ausgabe7/21). Regionalkonzepte, Unterstützung der Landwirtschaft, umfangreiche Investitionen, Coronabewältigung und Mitarbeiterintegration sind die Kernthemen des zweiseitigen Interviews. Dazu berichtet die Lebensmittelzeitung in der selben Ausgabe auch über die weitere Strategie des Unternehmens in einem extra...

Medieninformation

Birkenfeld, UlmDer Ende November von der Müller Gruppe initiierte und mit Präsidiumsmitgliedern der süd­deutschen Bauernverbände abgestimmte Regionalpakt für das „Süddeutsche - Schwein“ wird vom Unternehmen um einen weiteren Monat bis Ende Februar 2021 verlängert. Aktuell startet die Auszahlung des „Müller Ferkelbonus“ in Höhe von 2 Euro für jedes seit dem 23.11.2020 am Schlachthof Ulm angeliefertes Vertragsschwein der Programme „Geprüfte Qualität“ (GQ) und „Süddeutsches Schweinefleisch“...

Medieninformation

Birkenfeld, UlmDie Geschäftsführer der Müller Gruppe, Stefan und Martin Müller, haben sich auf Einladung des baden-württembergischen Landesbauernverbandspräsidenten, Joachim Rukwied über die Krise am Schweinemarkt und deren Auswirkungen auf die regionale Schweinehaltung beraten. In der Videokonferenz waren die Vizepräsidenten Klaus Mugele und Hans-Benno Wichert, Marco Eberle Hauptgeschäftsführer, sowie Spitzenvertreter von EDEKA Südwest, Kaufland und ein Vertreter der Vion Crailsheim...

Medieninformation

Birkenfeld, Ulm – Die Müller Gruppe und führende Vertreter der Bauernverbände in Bayern und Baden-Württemberg haben sich am Wochenende über Möglichkeiten der Krisenbewältigung am Schweinemarkt ausgetauscht. Die Ferkelerzeuger und Schweinemäster stehen mit dem Rücken zur Wand und benötigen dringend Unterstützung, um die regionale Produktion weiter aufrecht erhalten zu können. Die Teilnehmer verabredeten geeignete Maßnahmen, um den süddeutschen Landwirten in der schwierigen Marktsituation zu...

40 jähriges Betriebsjubiläum von Stefan Müller

Wir gratulieren Stefan Müller zum 40 jährigen Betriebsjubiläum!

Den im Fleischgeschäft stets turbulenten und herausfordernden Marktbedingungen trotzend, gibt es Unternehmen, die sich durch Kompetenz, Qualität und Ausdauer auszeichnen und somit ihre Stärken auf die entscheidenden Trends und Märkte zukunftsweisend ausrichten. Diese Philosophie lebend, durch seine intensive, unermüdliche Arbeit in den zurückliegenden 40 Jahren ist Stefan Müller maßgeblich am Erfolg der MÜLLER GRUPPE beteiligt. Wir...

40 Jahre MÜLLER FLEISCH

Herr Peter Kleinbeck ist als Fleischmeister des alten traditionellen Metzger Handwerkes bekannt, ganz nach dem Motto „We love Meat & BBQ“.

Herr Kleinbeck arbeitete zunächst 23 Jahre am städtischen Schlachthof Pforzheim, am Gründungsort der Müller Fleisch sowie bei der damaligen Außenstelle Müller Vieh und Fleisch.

Er wurde 1980 von dem damaligen Geschäftsstellenleiter Heinz Wengert über Monate täglich angefragt, ob er seine Fähigkeiten als Metzgermeister für den regionalen Markt bei der Müller...

Medieninformation

Birkenfeld, 21. Oktober 2020 – Die Bauarbeiten im Zuge der Errichtung des neuen Tiefkühl-Hochregallagers von Müller Fleisch gehen voran. Die Fertigstellung dieser Millioneninvestition am Standort Birkenfeld ist für die erste Jahreshälfte 2021 geplant. Der Neubau versetzt das Unternehmen in die Lage unabhängiger von Jahreszeiten zu produzieren und auch internationale Märkte bedarfsgerecht zu bedienen. Die neue Anlage entsteht in einem Gebiet, in dem traditionell eher Industrie angesiedelt war und...

Stellungnahme

Birkenfeld, 04.06.2020 - Geruchsbelästigung wird weiter minimiert!

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, sehr geehrte Damen und Herren!

Für die zeitweilige Geruchsbelästigung rund um unseren Betrieb in Birkenfeld am Pfingstwochenende möchten wir uns bei Ihnen aufrichtig entschuldigen.

Unsere Analyse hat ergeben, dass der technische Ausfall einer Pumpe die Ursache für die Störung war. Zudem wurde ein fest hinterlegter technischer Kontrollgang zwar durchgeführt, aber der Fehler nicht erkannt und auch dementsprechend leider nicht behoben.

Uns ist bewusst, was das für Sie und Ihre Familien bedeutet und wir haben nun für Abhilfe gesorgt:

Wir haben ein technisch anderes Pumpensystem bestellt und bereits installiert.
Einsatz eines internen Benachrichtigungssystems, welches bei Übertemperaturund Anlagenstörungen die betreffenden Personen umgehend aktiviert

Die Kombination aus verbesserter Technik im laufenden Betrieb, Sofortbenachrichtigungen und Gespräche mit den involvierten Mitarbeitern, sollen Störungen zukünftig vermeiden.

Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.